Hochtemperaturfühler

Der Hochtemperaturfühler des Typs PK ist speziell für Anwendungen mit sehr hohen Temperaturen bis 250°C ausgelegt. Seine Messinghülse und das hochwertige Kabel aus Polytetrafluorethylen (PTFE, Teflon®) verleihen ihm die nötige Robustheit (UV- und witterungsbeständig) auch bei hohen Temperaturen und sorgen für eine hohe Zuverlässigkeit.

Das thermisch hochleitfähige Silikon zwischen Messinghülse und Fühlerelement gewährleistet eine sehr schnelle Reaktionszeit.

Eigenschaften

Eigenschaft Wert
Fühlerelement PT1000, passiv
Temperaturbereich -30 bis +250°C
Genauigkeit Klasse B
Reaktionszeit (τ63%) ca. 5s
Hülsen-Ø 6mm
Hülsen-Länge 38mm
Hülsen-Spitze abgerundet (r=3mm)
Kabel-Ø ca. 3mm
Gesamtlänge   0.5m / 1.5m / 3m
Kabelquerschnitt 2× 0.25mm2
Litze (19× 0.127mm)
Kabelisolation PTFE
Schutzart IP65
Anschluss Aderendhülse 0.3mm2

Abmessungen

Abmessungen

Typische Reaktionszeit